Wählen Sie das Thema für Ihre Suche aus. Folgen Sie dann den Unterkategorien zur Betreuungsart..

Ergebnisse Ihrer Suche
[Alle]  0-9   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Freie Plätze:
Anzahl Plätze: 40 Plätze ganztags
Altersgruppe: 3 Jahre bis zur Einschulung



Zusatzinformationen

Träger: Kath. Kirchengemeinde

Ansprechpartner: Kristin Kuhn

Telefon: 06221 161464

E-Mail: kiga.stalbert@kath-hd.de

Internet: http://www.sepn.de/albert/index.htm

Öffnungszeiten: 7.30 bis 17.30 Uhr, Freitags bis 17:00h

Schließzeiten: 26 Tage im Jahr


Im katholischen Kindergarten/ KiFaz St. Albert begegnen sich täglich verschiedene Kulturen. Dadurch lernen die Kinder gegenseitige Rücksichtnahme, insbesondere den respektvollen Umgang mit anderen Bräuchen, Sitten und Kulturen. Diese Normen und Werte sind unabdingbar für das tägliche Miteinander.

Die Mitarbeiter_innen haben eine klare pädagogische Grundhaltung: Sie erkennen jedes einzelne Kind als eigenständige Persönlichkeit an und wollen es in seiner Kindergartenzeit unterstützen, begleiten und mögliche Hilfestellungen bieten, damit es seinen eigenen Weg findet.

Unsere pädagogische Schwerpunkte:

Sprachförderung

  • spielerischer Umgang mit der deutschen Sprache in allen Bereichen des Kindergartenalltags
  • Nilly-Gruppe: Sprachförderung SPATZ der Landesstiftung BW
  • Language Route in Kleingruppen

 

Bewegung

  • vom „Greifen zum Begreifen“, vom „Fassen zum Erfassen“
  • dem natürlichen Bewegungsdrang Raum geben/ bieten
  • Im Freispiel nutzen die Kinder alle Räume, einschließlich unseres Spielplatzes

 

Partizipation

  • „Mitmachen mit Wirkung“– die Kinderkonferenz
  • Erste Demokratieerfahrungen im Sinne von: ich habe Rechte, meine Meinung ist wichtig, auf meine Stimme kommt es an
  • Mitwirken in Beteiligungsprozessen und Gestaltung des Zusammenlebens in der Kita

Im Kindergartenalltag finden gruppenübergreifende AGs wie z.B. das Experimentieren, der Musiktreff, die Tanz-AG, der Kunsttreff, die Kinderkonferenz, Psychomotorik etc. statt.

Außerdem besuchen wir 1x wöchentlich Spielplätze in der Umgebung.

KiFaz St. Albert steht für Kinder- und Familienzentrum St. Albert. Seit September 2016 sind wir auf dem Weg, uns zu einem Kinder- und Familienzentrum zu entwickeln. Das Familienzentrum KiFaz St. Albert ist eine Begegnungsstätte für Familien, in der die Kinderbetreuung und das Familienleben miteinander harmonieren. In einem Kiga, der sich zu einem Kinder-und Familienzentrum weiterentwickelt, finden die Familien Möglichkeiten und eine soziale Infrastruktur vor Ort für den Kontaktaufbau, soziale Vernetzung und Austausch mit anderen Eltern und Familien. Diesbezüglich finden momentan folgende Angebote statt:

  • Baby-Kleinkindtreff, donnerstags von 9:30h – 11:30h
  • Elterncafé: immer am ersten Donnerstag im Monat (z.B. 03.05.2018, 07.06.2018 etc.)
  • Flamenco für Kinder, samstags um 15:30h

 

Der Kindergarten ist ein wichtiger Partner der Eltern (i.S.v. Erziehungspartnerschaft). Die Erziehungspartnerschaft i.S.v. einer gemeinsamen Verantwortung und der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Eltern ist für uns die Grundlage des Kinder- und Familienzentrums KiFaz St. Albert. Im Kindergarten erschließt sich und entdeckt das Kind gemeinsam mit den anderen Kindern die Welt. Hier begegnen die Eltern anderen Familien.

Es wird eine netzwerkorientierte Beratung und Unterstützung der Familien im Stadtteil als Standardangebot etabliert, wobei Institutionen und Organisationen des Stadtteils mit eingebunden und vernetzt werden (Gemeindeteam, Grundschule, Erziehungsberatung etc.). Es findet regelmäßig ein Austausch zwischen den Eltern und den pädagogischen Fachkräften statt, um die Entwicklung und Förderung des Kindes zu besprechen.

Die Kinder werden individuell gefördert und die Eltern und Familien auf der Grundlage einer lebenslangen, von Respekt und Wertschätzung geprägten Erziehungspartnerschaft niederschwellig unterstützt, indem an den Bedürfnissen und Interessen der Eltern und Familien angeknüpft wird.

Es gilt, Benachteiligungen für die Kinder aufzufangen und Chancengleichheit für alle Kinder und Familien anzustreben.

Wenn Sie unseren Kindergarten/ KiFaz kennenlernen und/ oder Ihr Kind bei uns anmelden möchten, laden wir Sie herzlich zu einem Besichtigungstermin ein.

 

Herzliche Grüße

Kristin Kuhn, Kindergartenleiterin

 


Photogalerie



Kontakt
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Betreff:
Nachricht:






Ergebnisse



Back to TOP
Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzbestimmungen